TRAINEEPROGRAMM

Sie haben Ihr Studium erfolgreich absolviert oder stehen kurz vor Ihrem Abschluss? Dann lernen Sie unser Traineeprogramm kennen – wir bieten Ihnen den Einstieg in den Aufstieg. Gezielt bilden wir Sie für eine Führungsposition in unserem Unternehmen aus.

Im Rahmen des zweijährigen Programms lernen Sie Vinnolit in Gänze kennen. Neben der Arbeit in verschiedenen Betrieben beinhaltet das Traineeprogramm auch fachliche Trainings bei externen Anbietern sowie Inhouse-Schulungen in SAP oder zu sozialen Kompetenzen. Neben einer guten Bezahlung profitieren Sie von Ihrem persönlichen Mentor, der Sie bei Ihrer Weiterentwicklung unterstützt.

Wir freuen uns über Bewerbungen von Absolventinnen und Absolventen aus den Fachbereichen Chemie, Chemie-Ingenieurwesen, Ingenieurwissenschaften, Mechatronik, Verfahrens-, Prozess-, Informations-, Energie- oder Elektrotechnik, Wirtschaftschemie oder Wirtschaftsingenieurwesen.

Möchten Sie Näheres wissen? Weitere Informationen finden Sie kurz zusammengefaßt in unserem Flyer.


DAUER UND ABLAUF

Unser zweijähriges Traineeprogramm führt Sie in wenigstens drei Stationen an mindestens zwei verschiedene Standorte unseres Unternehmens, wo Sie verschiedene Schwerpunkte durchlaufen: Produktion, Supply Chain und Technik. Dabei werden Sie von Anfang an in Entscheidungen mit einbezogen. Unterstützt von erfahrenen Kollegen übernehmen Sie von Anfang an vielfältige Aufgaben mit großem Gestaltungsspielraum.

PHASEN UND INHALTE

Das Traineeprogramm ist unterteilt in drei Abschnitte:

  • Orientierungsphase (in den ersten Tagen)
  • Qualifizierungsphase (ca. 18 Monate)
  • Spezialisierungsphase (ca. sechs Monate)

Im Anschluss an das Traineeprogramm übernehmen Sie eine verantwortungsvolle Position.

Phase 1: Orientierung

Den ersten Arbeitstag verbringen alle neuen Trainees gemeinsam in Gendorf oder Burghausen. Dort lernen Sie unsere Standorte im Süden sowie später die Zentrale in Ismaning kennen, wo Sie viele Basis-Informationen zu unserer Firmenstruktur, den internen Prozessen und dem Ablauf Ihrer nächsten zwei Jahre erhalten.

Phase 2: Qualifizierung

Ab der dritten Woche erleben unsere Trainees Praxis pur: An mindestens drei „Ausbildungsstationen“ werden Sie jeweils fünf bis sechs Monate Mitglied der dortigen Teams. Sie arbeiten eng mit den Kollegen und Führungskräften zusammen an vielfältigen Aufgaben und bringen Ihre Ideen und Erfahrungen mit ein.

Phase 3: Spezialisierung

Die letzte Station Ihres Traineeprogramms verbringen Sie an dem Platz, an dem Sie später arbeiten werden – wo das sein wird, hängt von der aktuellen Personalsituation ab und davon, in welchem Bereich es Ihnen am besten gefallen hat. Diese Spezialisierungsphase dauert ca. sechs Monate.

BETREUUNG

Während Ihrer gesamten Trainee-Zeit steht Ihnen Ihr Mentor zur Seite, der nicht nur Ihre Fragen beantwortet, sondern Sie auch regelmäßig zu einem „Feed-Forward“-Gespräch einlädt, in dem Sie gemeinsam Ihre aktuelle Situation sowie Ihre Weiterentwicklung besprechen.

VORAUSSETZUNGEN FÜR BEWERBER

Bei uns sind Sie richtig,…

  • …wenn Sie ein Studium in einem der folgenden Fachbereiche absolviert haben: Chemie, Chemie-Ingenieurwesen, Ingenieurwissenschaften, Mechatronik, Verfahrens-, Prozess-, Informations-, Energie- oder Elektrotechnik, Wirtschaftschemie oder Wirtschaftsingenieurwesen.
  • …wenn Sie Ihr Wissen und Ihre Stärken einbringen möchten, gerne Verantwortung übernehmen und gemeinsame mit uns Ziele erreichen wollen.
  • …wenn Sie Interesse daran haben, ein komplexes Produkt mit hohem Spezialisierungsgrad im Team kontinuierlich weiterzuentwickeln.
  • …wenn Sie Interesse daran haben, Ihre methodischen und sozialen Kompetenzen zu entwickeln, um eine Führungsaufgabe zu übernehmen.
  • …wenn Sie über sehr gute Sprachkenntnisse in Deutsch und Englisch verfügen.

FAQ

Welche Voraussetzungen muss ich erfüllen, um am Traineeprogramm teilzunehmen?

Bewerber sollten ein chemisch-technisches Universitäts-Studium mit Abschluss Master (bzw. Promotion in Chemie) absolviert sowie Interesse haben, Führungsverantwortung zu übernehmen.

Wie sind die Übernahmechancen nach einem Traineeprogramm?

Sehr gut. Wir möchten unsere qualifizierten jungen Führungskräfte gern langfristig an uns binden.

Wie wird das Traineeprogramm vergütet?

Wir bieten eine attraktive Vergütung inkl. Nebenleistungen an, die sich am Manteltarifvertrag der chemischen Industrie orientiert.

Wann ist Bewerbungsschluss für ein Traineeprogramm?

Sie können sich das ganze Jahr über auf das Trainee Programm bewerben. Bitte geben Sie stets das gewünschte Eintrittsdatum an.

Wann beginnt das Traineeprogramm?

Immer am 01. April sowie 01. Oktober eines jeden Jahres.

In welchen Bereichen kann ich ein Trainee Programm absolvieren?

Das Trainee-Programm bieten wir in unserem größten Unternehmensbereich an: Operations. Hier arbeiten unsere Mitarbeiter in den Produktionsbetrieben für PVC und Zwischenprodukte. Und auch die Abteilungen Umwelt, Sicherheits-, Technik- und Energiemanagement sowie Engineering, Qualitäts- und Supply Chain Management gehören dazu.

Wie viele Trainees beschäftigt Vinnolit?

Wir stellen zwischen zwei und vier Trainees pro Jahr ein.

Kann ich erst ein Praktikum bei Vinnolit machen, ehe ich mich für das Traineeprogramm entscheide?

Das können Sie gern. Kontaktieren Sie uns dazu am besten direkt. Dann beantworten wie Ihre Fragen gern persönlich.

Wo soll ich meine Bewerbungsunterlagen hinsenden?

Den entsprechenden Ansprechpartner finden Sie hier.

An wen kann ich mich bei Fragen zu meiner Bewerbung wenden?

Den entsprechenden Ansprechpartner finden Sie hier.